Bergisch Neukirchen

grenzt im Osten an die Stadt Burscheid, im Süden an Quettingen und Lützenkirchen, im Südwesten an Opladen und im Norden an die Wupper sowie an die Stadt Leichlingen. Der Stadtteil Bergisch Neukirchen hat eine Fläche von 796 Hektar. Zu Bergisch Neukirchen gehören eine Reihe weiterer gewachsener Dörfer, unter ihnen Pattscheid, Biesenbach und Imbach.

 

Bergisch Neukirchen besitzt eine Anzahl von Fachwerkhäusern, teilweise sind diese Gebäude verschiefert. So steht auch das älteste Fachwerkhaus Leverkusens, aus dem Jahre 1561, in Bergisch Neukirchen. Einige Häuser sind aus dem 17. Jahrhundert.

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Bergisch_Neukirchen